elektronic-tipps.de
Startseite

Grundbegriffe


- Elektrizität
- Energie
- Stromkreis
- Magnetismus
- Spannung
- Widerstand und Leitwert
- Temperatur_und_Widerstand
- Widerstaende
- Reihenschaltung
- Parallelschaltung
- gemischte Schaltungen
- Kondensator
- Kapazitiver Widerstand
- Induktiver Widerstand
- Halbleiter

Fachkenntnisse


- Stromarten
- Stromrichtung
- Installation
- Grundschaltungen
- FI.Schutzschaltung
- FU.Schutzschaltung
- Nullung
- Schutzisolierung
- Schutzkleinspannung
- Schutzerdung
- Schutztrennung

Info / Kontakt
- Impressum
- Kontakt

Elektro und Elektronik Grundwissen


Widerstände!

Der ohmsche Widerstand verhält sich bei Gleichpannung und Wechselspannung gleich.

Der Widerstand und die darauf verbrauchte Leistung sind bei beiden Spannungen gleich.

Die Berechnungsformel dafür ist das "ohmsche Gesetz"



          Spannung     I Strom in A                  U
Strom =  ----------    U Spannug in V          I = -------
            Srom       R Widerstand in Ohm           R

Der Strom I ist grösser je höher Die Spannung und je kleiner der Widerstand ist.

Widerstände können in Reihe und Parallel geschaltet werden. Auch Kombinationen aus Beiden sind möglich Es gibt auch INDUKTIVE WIDERSTÄNDE z.B. Spule

Weiterhin gibt es KAPAZITIVE WIDERSTÄNDE z.B. Kondensator

Diese werden auf den nächsten Seiten beschrieben


Werbung

Erfinder Glühbirne


Erfinder Fernseher


Geschichte des Computers

Hier gibt es viele topp Witze

(c) 2006 by elektronic-tipps.de Hinweise P a r t n e r Impressum